www.jesdm.com - Juliacum Entertainment Servce Dirk Mommertz
VERANSTALTUNGEN
Feuerzauber im Römer-Park 2008
                                         in Aldenhoven
 
 
   

 
Feuer – die wohltuende Kraft von Wärme spüren. Vitalisierend und harmonisierend wirkt sie auf Körper, Geist und Seele.

Die vier Elemente, als Basis unserer Existenz, sind die zentralen Inhalte der vier indeland-Festivals, die wir mit Ihnen im Sommer 2008 und 2009 feiern möchten.

Erfreuen Sie sich an einer spektakulären Inszenierung des Elementes Feuer! Es erwartet Sie ein besonderes Familienfest!

Das Kulturspektakel der Extraklasse!

Das besondere Highlight wird am späten Samstagabend eine spektakuläre Feuershow sowie die aufwendige Bühnenshow „Irrlichter“ des Theater Feuervogels sein. Eine Feuershow am Rande der Erdenscheibe: lodernde Flammen, verführerische Nixen, verwirrenden Irrlichter, Kraken und Wassermänner versinnbildlichen in Ihrem Spiel den inneren Widerstreit des Menschen.

Die vier Elemente auf Stelzen, besondere Walk Acts - das Element Feuer - , Feuerkünstler, Weltfolkmusik mit Triskilian , Gaukler, Akrobaten uvm. versetzen Sie in erstaunen.

Das phantasievolle TraumTanzTheater erhellt die dunkle Nacht mit seiner besonderen LICHTINSTALLATION „Die vier Elemente“, seinen sphärischen Klängen betören jedermann.

Feuerdekorationen, Illuminationen, Musik und Pyroshow werden Sie faszinieren. Sagen und Myhten über das Feuer erwarten Sie im Zelt der Elemente.

Die Insel der wandernden Elemente lädt Sonntag zu Experimenten und ganz besonderen Erlebnissen zum Thema Feuer ein. Zauberer und Marionettentheater sorgen für viel Heiterkeit nicht nur bei den kleinsten Gästen.

Erleben Sie den Römer-Park neu, eingehüllt im Rot des Feuers. Bei dem Festival können Sie sich zudem über die EuRegionale und das Projekt indeland informieren.

Wir freuen uns mit Ihnen bei einem umfangreichen Programm zu feiern.


Die Festivalzeiten:
Sa. 14:00-ca. 0:00 Uhr, So. 12:00-19:00 Uhr

Eintritt frei!
 

indeland

indeland startete als gemeinschaftliches Projekt des Kreises Düren, der Städte Eschweiler und Jülich, der Gemeinden Inden und Aldenhoven sowie der Aachener Stiftung Kathy Beys. Ziel ist, das Profil der Region als innovativen Wirtschaftsraum mit hoher Standortqualität
und zukunftssicheren Arbeitsplätzen zu schärfen.

2008 erwachte das indeland mit ersten zukunftsweisenden Projekten zum Leben: Erholung am und im Wasser am Blaustein-See, nachwachsende Rohstoffe im GrünZUG bei Aldenhoven, Freizeitangebote im Brückenkopf-Park Jülich, Naherholung im Römerpark bei Aldenhoven und als Wahrzeichen der Indemann. All das bereitet die Umsetzung einer reizvollen Zukunftsvision vor. Statt den Tagebau 2030 zu verfüllen, soll ein attraktiver, großer See entstehen – das indemeer!

 

Die EuRegionale 2008 bietet jetzt schon die Chance, erste Projektbausteine zu realisieren. Die (Eu)Regionale ist eine vom Land NRW initiierte Leistungsschau der Regionen. Im zweijährigen Turnus kann sich jeweils eine andere Region präsentieren. Dabei sollen touristische und kulturelle Highlights mit der regionalen Wirtschaftsentwicklung verknüpft werden, um der Region nachhaltig neue Impulse zu geben.


weiterführende Links:
        www.indeland.de
        www.euregionale2008.eu
        ► www.gruenmetropole.de

Samstag, 14. Juni 08: 14: 00-24:00 Uhr
Sonntag, 15. Juni 08: 12:00-19:00 Uhr

Römerpark, Aldenhoven bei Jülich

  ► Zeitplan                          ► Informationen zu Aldenhoven  
vorh. Event

  Veranstaltungen 2008 

nächst. Event

  
 
 
  
 
 
  
 
 

[Home]  [Veranstaltungen]  [Bewerbungen]  [Kontakt]  [Links]  [Impressum]

optimiert für IE 6.x  - 768x1024

© Juliacum Entertainment Service 2008 • made by ndsh